Zweite Challange!

Vor knapp über einer Woche haben wir euch zur ersten Challange eingeladen.
Es gab schon zahlreiche Rückmeldungen und auch erste Spenden von Bunt- und Bleistiften, sowie verschiedenen Dingen die man in der Schule laufend brauchen kann.
Dafür möchten wir schon mal DANKE sagen!

Heute starten wir die zweite Challange und hoffen auf ebenfalls rege Teilnahme!
Besonders möchten wir uns an Firmen wenden, da diese hier evtl schneller etwas auf die Beine stellen können. Aber natürlich kann sich jede Privatperson genauso beteiligen.

Die Organisatorinnen der RIVE MAROC arbeiten unter anderem mit der Organisation Labdoo zusammen.
Dieses gemeinnützige Hilfsprojekt möchte Kindern und Jugendlichen im In- und Ausland Zugang zu IT und Bildung ermöglichen.
Was da so alles passiert findet ihr HIER!
Gerne unterstützen wir ebenfalls dieses Projekt und bitten euch deshalb um Spenden von nicht mehr benötigten (funktionsfähigen) Notebooks oder Tablets.
Diese werden durch Labdoo aufbereitet und mit einer passenden Software bestückt.

Wir werden, wie auch weitere TeilnehmerInnen der RIVE MAROC, solche Notebooks oder Tablets mit nach Marokko nehmen. 
Am Ende der Rallye werden diese ebenfalls der Schule übergeben. Bei großer Anzahl können auch weitere Projekte unterstützt werden.
Wenn ihr uns dabei unterstützen könnt, bitten wir euch uns diesbezüglich bescheid zu geben. Wir werden die Geräte dann einsammeln und weiter geben.
Natürlich könnt ihr Labdoo auch direkt kontaktieren. Bitte dann bei der Anmeldung der Spende in den Anmerkungen „Team ZOE Club Austria, Rive Maroc 2019“ eintragen.

Möglicherweise bekommen wir dann auch diese Geräte mit auf unsere Reise.
Bezüglich der Gerätedaten gibt es HIER einige Infos und Tipps. Bitte lest euch das vor der Spende der Geräte genau durch.

Also los gehts! Nicht mehr genutzte Notebooks oder Tablets suchen und uns bezüglich Abholung eine Mail senden.
Wir fruen uns schon jetzt diese dann auch vor Ort übegeben zu können.

Kommentar verfassen