Achtung, Änderung KPC-Förderung für Betriebe!

Logo_KPCDie KPC-Förderung, „Elektro-PKW für Betriebe“ wurde mit Wirkung 23.03.2016 geändert!

 

Diese Änderung betrifft nicht nur die Höhe des Förderbetrages, sondern auch die Abwicklung.
Leider sind nur Fahrzeuge mit reinem Elektroantrieb zur Personenbeförderung (Klasse M1) bzw. zur Güterbeförderung (Klasse N1 und ≤ 2,5 Tonnen höchstzulässiges Gesamtgewicht), betroffen.
Alle anderen Fahrzeuge mit alternativem- oder Elektroantrieb bleiben beim „alten“ Förderungsmodell.

Förderhöhe jetzt € 3000,-/max. 30% des Nettorechnungsbetrages.
Der ausschließliche Einsatz von Strom aus erneuerbaren Energieträgern (EET) ist Voraussetzung für den Erhalt der Förderung. Ohne geht scheinbar gar nix mehr 🙁

Auch die Formalitäten haben sich geändert:
Ablauf
Hier das vollständige Infoblatt als pdf
Hier zur Homepage des Fördergebers

Follow me!

3 thoughts on “Achtung, Änderung KPC-Förderung für Betriebe!

  1. Itzi sagt:

    Soviel ich weiß ist die Förderung mittlerweile ganz ausgelaufen!!

  2. Gerade mit einer netten Dame der Förderstelle telefoniert. Leider stimmt die Info von Itzi.
    Der Fördertopf ist, vorerst, leer. Wie und wann es weitergehen könnte ist noch nicht bekannt.
    Der Zoe Club wird aber direkt über weitere Vorgehensweisen informiert werden.
    Wir bleiben am Ball!

  3. Zum Thema passend hat Doris heute eine Petition gestartet. Bitte unterschreiben, kommunizieren, teilen, etc.…

    https://www.openpetition.eu/at/petition/online/foerderung-fuer-elektroautos-fortsetzen

Comments are closed.